Unabhängiges Heimatblatt für die Ammerseeregion
Sport

„Ein bewegter Tag“ im Augustinum

Ammersee-Sportverein präsentiert bei einer Turnschau im Theatersaal sein Können

Dießen – Die Kinder und Jugendlichen des Ammersee-Sportvereins Dießen üben normalerweise in den Sporthallen und im Turn- und Bewegungszentrum täglich fleißig ihre Turnübungen mit Purzelbaum und Radschlagen und Saltos – und keiner sieht sie bei ihrem Tun. Normalerweise.

Anders aus Anlass des zehnjährigen Vereinsjubiläums: Dafür haben sie sich etwas Besonderes einfallen lassen. Am 21. Januar werden alle kleinen und großen Turnerinnen und Turner ihr Können in einer Turnschau präsentieren. Unter dem Motto „Ein bewegter Tag” zeigen sie Wunsch und Wirklichkeit eines Tagesablaufs aus ihrer Sicht. Und sie dürfen das im im Theatersaal des Augustinum in Dießen veranstalten. Das ist natürlich eine besondere Ehre und wird die Vorträge in einen schönen Rahmen setzen.

Auch die musikalische Begleitung ist von besonderer Qualität: Johann Zeller am Akkordeon und Finni Melchior an der Geige werden die Akteure begleiten und auch ein paar Stücke zusätzlich spielen.

Die Aktiven des Ammersee-Sportvereins freuen sich auf viele Zuschauer, nicht nur aus dem Kreis ihrer Familien. Dafür ist der Eintritt zur Turnschau frei, über Spenden freuen sich die Aktiven. Und für das leibliche Wohl wird in der Pause und nach der Turnschau gesorgt sein.

weitere Artikel