„Unser Dorf“ gegen Polizeibootshaus Mitgliederversammlung mit Rückblick auf Aktionen gegen Projekt – Vorstand bestätigt

Utting – Freie Sicht über den See und weiterhin freier Zugang für die Öffentlichkeit am Holzhausener Dampfersteg – diese Ziele haben stark das Jahr 2016 des Vereins „Unser Dorf” geprägt. Der Erste Vorsitzende Wolf-Dietrich Lüps zählte während der Mitgliederversammlung, die letzte Woche mit 18 Teilnehmern stattfand, zahlreiche Maßnahmen auf, die der Verein zur Verhinderung des…

Ein Entwurf liegt vor Der Protest gegen das Polizeibootshaus in Holzhausen hält jedoch an

Utting/Holzhausen – Während Blasmusikfetzen vom Sturm vom Dampfersteg Holzhausen zur Bayerischen Verwaltungsschule geblasen wurden, versammelten sich dort nach und nach rund 250 Bürger, um vor allem den Vertretern von Polizei und Innenministerium wie bereits 2015 den Marsch zu blasen. Denn die Ammerseeanwohner lehnen das geplante Bootshaus in der idyllischen Bucht in Holzhausen nach wie vor…

Polizeibootshaus soll nach Holzhausen Innenminister Joachim Herrmann garantiert, dass der Steg öffentlich zugänglich bleibt

Utting – Mit einem Schreiben an das Innenministerium hat sich die Gemeinde Utting in November 2016 gegen den Standort Holzhausen für den Bau eines Polizeibootshauses ausgesprochen. Nun hat Innenminister Joachim Herrmann Stellung dazu genommen. Das auf den 13. Januar 2017 datierte Schreiben verlas Bürgermeister Josef Lutzenberger in der letzten Gemeinderatssitzung. Das Ministerium sieht demnach nur…