Suche nach Dialog mit Gemeinde Riederaus Bürgerinitiative „hierfunkts“ diskutiert Fragen zu Mobilfunkmasten. Von Dr. Sabine Vetter

Riederau – Zur zweiten Informationsveranstaltung um die Fragen, wo denn am besten für alle Beteiligten Mobilfunkmasten installiert werden könnten und wie man zwischen Bürgern und Marktgemeinde zu einem Dialog findet, lud die Riederauer Nachbarschafts- und Bürgerinitiative „hierfunkts” in den Gasthof Kramerhof nach Riederau. Dipl.-Ing. Thomas Bachmann, Umweltreferent der Stadt Starnberg, berichtete über Lösungen in seiner…

Geschichte wird lebendig Dauerausstellung über die Ortshistorie von Riederau eröffnet. Von Uschi Nagl

Riederau – Die erste datierbare Erwähnung über ein Gut in „Riderowe” findet sich in einer Urkunde, die vermutlich aus den Jahren 1126 bis 1128 stammt. Darüber berichtete 1977 eine Festschrift zur 850-Jahr-Feier von Riederau. Diese Broschüre fiel 30 Jahre später Stephan Widler in die Hände – und weckte seinen Forschergeist. Denn eine umfassende Ortsgeschichte konnte…

Gabriele Triebel will in den Landtag Grüne: Kauferings Zweite Bürgermeisterin strebt Kandidatur für Direktmandat an – Neuer Kreisvorstand. Von Gerald Modlinger

Landsberg/Riederau – Mit 12,4 Prozent der Zweitstimmen wurden die Grünen bei der Bundestagswahl am 24. September zur zweitstärksten politischen Kraft im Landkreis. Und diesen Schwung will die Partei auch für die kommenden Wahlen (Bürgermeisterwahl in Kaufering im März sowie zum Landtag und Bezirkstag im Oktober 2018) mitnehmen. So formulierte es dieser Tage bei der Kreisversammlung…

Funkmast ja – aber nicht überall Initiative „hierfunkts“ wünscht sich beim Mobilfunk politischen Weitblick Dießens

Riederau – Mobilfunktechnik wird zunehmend eingesetzt. Sie ist heute weder aus dem privaten Bereich zum Beispiel beim Telefonieren oder Verschicken von Nachrichten mehr wegzudenken noch aus der Wirtschaft. Mittels Funkwellen werden Heizungszählerdaten abgelesen und übermittelt oder ab 2020, so die Planung der Regierung, die Datenübertragung bei selbstfahrenden Autos stattfinden. Fürs digitale Autofahren ist eine neue…

Strandbad Riederau feiert Großes Geburtstagsfest am Freitag – Mit sechs Kabinen fing alles an

Dießen/Riederau – So ganz sicher war sich die Betreiberin des Strandbades Riederau, Michaela Horvat nicht, als sie den 50. Geburtstag der Schwimmanlage auf Plakaten verkündete. „Ein Teil der Badegäste behauptete, das Bad wäre vor 50 Jahren, der andere Teil war felsenfest der Meinung, die Anlage am Ammersee-Westufer wäre erst 1968 eröffnet worden”, erklärte sie dem…

Humus für die Gemeinde Utting 40 Jahre Gartenfreunde Utting – Langjährige Mitglieder bei der Jubiläumsfeier geehrt

Riederau/Utting – Dass die Gartenfreunde Utting auch noch nach 40 Jahren ein lebendiger Verein sind, zeigte sich bei der Jubiläumsfeier. Alle Stühle im Nebenraum des Kramerhof waren besetzt, das Stimmengewirr erinnerte an das Summen im Bienenstock. Kein Wunder, gibt es doch jetzt im Mai viele Gartenthemen, über die sich Pflanzenliebhaber gerne austauschen. Und so sorgen…

Sportverein Riederau auf Erfolgskurs Satzungsänderung einstimmig beschlossen – Verein behält Gemeinnützigkeit

Riederau – Das Finanzamt hatte den Sportverein SC Riederau darauf aufmerksam gemacht, dass die Gemeinnützigkeit des Vereins gefährdet sei. In der Jahreshauptversammlung am Freitagabend in der Gaststätte „Kramerhof” in Riederau wurden daraufhin einige Satzungsänderungen einstimmig beschlossen. „Das Finanzamt hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass wir unsere Satzung ändern müssen, sonst verlieren wir unter Umständen unsere…

Hochwasserschutz für Riederau Verschönerungsverein Riederau führt interessierte Bürger durch Staatsforst bei Bierdorf

Riederau – Bei schönstem Frühlingswetter folgten am Sonntagnachmittag rund ein Dutzend Interessierte der Einladung des Verschönerungsvereins Riederau 1902 e. V. Bei der Führung entlang dem Gruberbach, im Staatsforst westlich von Bierdorf, erklärte Alwin Rammo (Bayerische Staatsforsten, Forstbetrieb Landsberg, Revier Hagenheim) sehr anschaulich und mit vielen Beispielen die Zusammenhänge zwischen einer naturnahen Forstwirtschaft und dem Wald…

Großes Engagement für die Heimat Verschönerungsverein Riederau zieht positive Bilanz bei der Versammlung im Kramerhof

Riederau – Der Verschönerungsverein Riederau hat immer etwas zu tun. Am Vorabend der jährlich wiederkehrenden Frühjahrsputzaktion „Rama dama” führte der Verein unter dem Vorsitz von Stephan Wilder am Freitag im Kramerhof die Jahresmitgliederversammlung durch. Wanderfreunde dürfen sich über eine Übersicht der Sitzbänke in Riederau freuen. Auch der größte Wanderfreund braucht mal Kurzweil und Erholung. Da…

Mehr Kinder, weniger Trauungen Ortsversammlung Riederau – Beherrschende Themen Mobilfunkmast, Bahnübergang und Asylbewerber

Dießen – Mit einem Parforceritt durch die Zahlen der Marktgemeinde Dießen – Einnahmen, Ausgaben, Besonderheiten – eröffnete Dießens Bürgermeister Herbert Kirsch die erste von fünf Ortsversammlungen der Marktgemeinde am Mittwochabend im Kramerhof in Riederau. Rund 60 Bürger waren gekommen, um aus erster Hand Informationen über die Arbeit und die Finanzen der Gemeinde zu bekommen und…