Weitere 115 Haushalte profitieren Schnelles Internet für Dießen – Deutsche Telekom erhält Zuschlag für Netzausbau

Dießen – Die Deutsche Telekom hat die öffentliche Ausschreibung für den Internet-Ausbau in Dießen gewonnen. 115 Haushalte in Weilern und einzelnen Höfen können nach dem Netzausbau mit hoher Geschwindigkeit im Netz surfen. Das neue Netz wird dank neuer Technik so leistungsstark sein, dass Telefonieren, Surfen im Internet und Fernsehen gleichzeitig möglich sind. Die Marktgemeinde und…

Gut verpackte Infos gegen die Müllflut Informationsveranstaltung von Transition Region Ammersee in der Schondorfer Schule

Schondorf – „Dem Müll eine Abfuhr erteilen“ – unter diesem Motto hatte Transition Region Ammersee (TRA) am Samstag in die Aula der Schondorfer Schule eingeladen. Das Interesse war so groß, dass die Stühle nicht reichten. Das könnte hoffnungsfroh stimmen. Aber das Dilemma solcher Veranstaltungen: Es kommen die, die sich bereits umweltbewusst verhalten – die, die…

Das größte Geschenk ist die Freundschaft Marie Havelková ist tot – Mitbegründerin der Städtepartnerschaft Lomnice – Dießen

Dießen – Lomnice nad Lužnicí – „Das größte Geschenk ist die Freundschaft.“ Mit ihrem Lebensmotto, das sie mit Kraft und Energie gefüllt hat, ist ihr eine Verbrüderung zwischen den Völkern gelungen und hat ihr viele Freunde weit über ihre tschechische Heimat hinaus beschert: Maria Havelková, unermüdliche Mahnerin für Verständigung über die Grenzen hinweg und Initiatorin…

Wasserwacht: Neuer Vorstand Andrea Wessely tritt an – Sinkende Mitgliederzahl – Engagierte Jugend

Dießen – Andrea Wessely übernahm das Ruder bei der Ortsgruppe der BRK-Wasserwacht in Dießen. Die Wahl des neuen Vorstandes stand im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung am Samstag im Dießener Gasthof Unterbräu. Zur Veranstaltung war auch der Geschäftsführer des BRK-Kreisverbandes Landsberg Andreas Lehner erschienen. Er lobte die Dießener Wasserwacht als größte ehrenamtliche Gemeinschaft im Landkreis, die engagiert…

„An der Angel“ 07-02-2017

Weihnacht‘ ade, scheiden tut weh. Von manchen Sachen verabschiedet sich Fritz nur ungern. Von der Weihnachtsdekoration zum Beispiel, die mit Lichterketten und Sternen eine wohlige Atmosphäre ins Wohnzimmer und den Vorgarten zaubert. Da geht es nicht nur ihm so. Das merkt er auf dem Weg zum Büro. Obwohl Mariä Lichtmess am 2. Februar die Weihnachtszeit…

Starker Mitgliederzuwachs Alpenverein Sektion Ammersee bietet viele Angebote für Jung und Alt

Dießen – Entgegen dem Trend in vielen Vereinen und Organisationen, wo die Mitgliederzahlen eher rückläufig sind, konnte die Deutsche Alpenverein Sektion Ammersee im vergangenen Vereinsjahr 2016 156 Neumitglieder begrüßen. Damit ist der Mitgliederstand auf 1.854 Personen gewachsen. Diese gute Nachricht konnte der 1. Vorsitzende der DAV-Sektion Ammersee Stefan Gehrmann den zahlreichen Anwesenden der Jahreshauptversammlung im…

Soccerbox, Aufzug und Bagger-Halle Rotter Straße: Bau- und Umweltausschuss lehnt Anordnung von Parkflächen ab

Dießen – Auf der Südseite der Rotter Straße in Dießen darf ein Wohnhaus auf einem 560 Quadratmeter großen Grundstück abgebrochen und ein Wohnhaus mit vier Wohneinheiten gebaut werden. Der Bau- und Umweltausschuss gab sein Okay zur Bauvoranfrage. Der Altbestand beläuft sich auf eine Grundfläche von 104 Quadratmetern, der Neubau soll 170 Quadratmeter groß werden. Bei…

Rekordhaushalt von 8,9 Millionen Euro Pähl investiert in Erholungsgebiet, Straßen- und Wohnbau und rechnet weiter mit hoher Kreisumlage

Pähl – Grundlegend gute Einnahmewerte lassen in Pähl auf ein solides finanzielles Fundament bauen. Mit der Bildung einer höheren allgemeinen Rücklage hält es auch Schwankungen Stand und lässt Investitionen aus eigens erwirtschafteten Mitteln zu. Eine gute Ausgangsposition attestiert Kämmerer Thomas Singer dem Gemeinderat in seinem Vorbericht. Das Gremium votierte am Donnerstagabend einstimmig für einen Rekordhaushalt…

Utting kämpft mit Ausfall von Steuern Den Haushalt 2017 verabschiedeten die Gemeinderäte einstimmig

Utting – Das Auf und Ab bei den Gewerbesteuereinnahmen in Utting ist ungewöhnlich, verglichen mit anderen hiesigen Gemeinden, und macht die Haushaltsplanung schwierig: Anstatt einzunehmen, muss Utting 2017 640.000 Euro an Gewerbesteuern zurückzahlen. Angesetzt waren ursprünglich Einnahmen von 1,8 Millionen Euro. Das Minus schmerzt umso mehr, da sich Utting 2016 über eine Gewerbesteuernachzahlung eines Großbetriebes…

Durch Schmucker-Erwerb mehr Biotopflächen Teilnehmergemeinschaft pflegt wieder Biotope und Wege mit finanzieller Unterstützung der Gemeinde

Utting – 8.200 Euro wird die Teilnehmergemeinschaft (TG), das sind die Grundstückseigentümer aus dem Flurbereinigungsverfahren, von der Gemeinde 2017 für die Instandhaltung von 21 Kilometern Kieswegen und 18.000 Euro für die der 3,5 Kilometer befestigten Straßen von der Gemeinde erhalten. Zusammen mit dem Guthaben aus dem Vorjahr stehen somit rund 27.000 Euro für diese Arbeiten,…