Porsche Macan für einen Raistinger

Raisting/Regensburg – Man meint immer, dass bei Gewinnspielen diejenigen Glück haben, die ganz weit entfernt von einem selbst wohnen. Dieses Mal stimmt der subjektive Eindruck nicht. Über einen Porsche Macan darf sich Manfred Glas freuen. Bei einer Sonderverlosung des VR Gewinnsparvereins Bayern e.V. hat der Raistinger, (4. v. r.), Kunde der Raiffeisenbank Raisting eG, einen…

Schilfbrand: Pähl geht jetzt in höchste Instanz Weitere Themen im Pähler Gemeinderat: Die Dorfjugend, Flüchtlinge und neuer Raum für Kinder

Pähl – Letzten Donnerstag entschieden die Pähler Gemeinderäte, im Falle des von der Schutzgemeinschaft Ammersee verursachten Schilfbrandes in Revision zu gehen. Sie besprachen zudem die Ergebnisse der Befragung Jugendlicher am Ort, wurden informiert über die Situation der Flüchtlinge in der Hirschberg-Alm und berieten, wo die Gemeinde eine weitere Kindertagesstätte einrichten könnte. Aidenrieder Schilfbrand Der Prozess…

Gut Kerschlach feiert 5. Maibaum Aufstellung bei bestem Wetter und ländlicher Frühlingsidylle

Pähl – Zwischen der kleinen Kirche St. Ulrich und dem Herrenschlösschen von Gut Kerschlach liegt ein idyllischer Biergarten mit blühenden Obstbäumen, daneben eine Wiese und ein gepflastertes Rondell. In dessen Mitte stellten am Sonntag die Burschen der Freiwilligen Feuerwehr Pähl den neuen Maibaum auf. Zwar „erst jetzt“, Mitte Mai, aber wegen verschiedener gemeindlicher Termine ging…

Für eine Zukunft in Frieden Veteranenjahrtag in Raisting – Ehrung für vierzigjährige Vereinszugehörigkeit

Raisting – Vergangenen Sonntag lud der Veteranen- und Soldatenverein Raisting einmal mehr zum Jahrtag mit Gedenkfeier am Kriegerdenkmal und Zusammentreffen im Gasthof Zur Post ein. Die Blaskapelle Raisting und der Trommlerzug Raisting-Sölb boten den musikalischen Rahmen. Zum Gottesdienst mit Pater Jakob wurde in die Pfarrkirche St. Remigius eingeladen. Thomas Wörl und Christian Schmid übernahmen die…

Deutliches Votum für Werner Grünbauer 77,7 Prozent: Pähler Bürgermeister für weitere sechs Jahre bestätigt – 41,7 Prozent Wahlbeteiligung

Pähl – Pähls Bürgermeister Werner Grünbauer ist am Sonntag von den Bürgern im Amt bestätigt worden. 818 Pähler, 41,7 Prozent der 1.962 Wahlberechtigten, nutzten die Gelegenheit zur Stimmabgabe. 583 davon, das sind 77,7 Prozent, votierten für den amtierenden Bürgermeister der Gruppierung „Bürger für Pähl-Fischen“, der einziger Kandidat war. Positiv überrascht über die Wahlbeteiligung und die…

CSU Raisting: Aufbruch im Team Josef Schüßler tritt nicht mehr an – Rüdiger Herrmann zum neuen Vorsitzenden gewählt

Raisting – Bei der Ortshauptversammlung der Raistinger CSU am Donnerstag im Raistinger Gasthof Zur Post ging es hauptsächlich um die turnusmäßigen Neuwahlen. Schon im Vorfeld hatte Josef Schüßler angekündigt, seinen Vorsitz niederzulegen. Nun war die Frage, wer seinen Posten übernimmt und wie es künftig weitergeht. „Zeigen, dass wir da sind“ Nach dem Rechenschaftsbericht nahm Sepp…

Nach vier Jahren wieder ein Maibaum Am 1. Mai hat alles gepasst beim Fest der Freiwilligen Feuerwehr in Fischen

Fischen – Am Morgen ließen sie sich kaum Zeit. Die Fischener Freiwillige Feuerwehr hatte eingeladen, und weil es ja hieß, es könnte bald regnen und noch stärker winden, ging alles zügig voran. Schon ein bisschen vor der angekündigten Zeit legten sie los, so dass die Besucher sich beeilen mussten, auch den Anfang mitzukriegen. Der Raistinger…

Fest der Freude und des Mahnens 160 Jahre Veteranen- und Soldatenverein Pähl-Fischen – 140 Besucher im Pfarr- und Gemeindezentrum

Pähl – Das 160. Stiftungsfest des Veteranen- und Soldatenvereins Pähl-Fischen sollte ein „Fest der Freude, des Mahnens und Gedenkens“ werden – und das wurde es auch! Vorsitzender Franz Summer ergriff nach Kirchenzug und Festgottesdienst mit Pfarrer Josef Walser aus Dießen bei der Totenehrung am Kriegerdenkmal das Wort und erinnerte an die 1857 durchgeführte Vereinsgründung und…

Raisting: „Jetzt wird gebaut“ Bürgerversammlung: Infos zu Großprojekten und Diskussion über Radweg

Raisting – Ein zentraler Punkt des Berichts von Bürgermeister Martin Höck in der Jörgisgmoa, zu der am Freitag rund 150 Bürger in den Gasthof zur Post gekommen waren, waren die großen Bauvorhaben der Gemeinde. Das vergangene Jahr war laut Höck von vorbereitenden Planungen bestimmt, von denen die Öffentlichkeit wenig mitbekommen habe. „Aber jetzt wird gebaut“,…