Alles auf Anfang beim Güterschuppen Bahn hat noch den Vorrang bei der Planung

Schondorf – Eine neuerliche Wendung gibt es nun in Sache denkmalgeschützter Güterschuppen am Bahnhof. Bei der jüngsten Schondorfer Gemeinderatsitzung stellte sich jetzt im Zuge der juristischen Einschätzung der gemeindlichen Rechtsanwälte heraus, dass die Gemeinde über das Schicksal des Güterschuppens derzeit gar nicht frei entscheiden kann. Die Bahn hat hier noch den Vorrang in der Planungshoheit.…

„Ich habe drei Söhne dazu gewonnen“ Informationsveranstaltung „Wohnen für Hilfe“ in Schondorf

Landkreis/Schondorf – Wenn Begegnungen Verständnis füreinander schaffen sollen, dann war diese Veranstaltung ein Erfolg. Rund 60 Besucher fanden sich am 18. März um 15 Uhr in der Aula der Grundschule Schondorf ein zu einer Informationsveranstaltung über das Projekt „Wohnen für Hilfe“. Das Projekt selbst gibt es bereits seit 2015 im Landkreis. Neu ist allerdings, dass…

Bischof besucht Senioren in Greifenberg Dr. Konrad Zdarsa im Rahmen der Visitation im Kreisseniorenheim Theresienbad

Greifenberg – Der Bischof der Diözese Augsburg, Dr. Konrad Zdarsa, besuchte kürzlich die Seniorinnen und Senioren des Kreisseniorenheimes Theresienbad in Greifenberg. Im Rahmen seiner Visitation der Gemeinde Greifenberg verbrachte er den Spätnachmittag bei den Bewohnern des Hauses und ihren Angehörigen. Der Betriebsleiter beider Seniorenheime des Landkreises, Thomas Söldner, begrüßte den Bischof und geleitete ihn mit…

„Gemeinsam“ auf Erfolgskurs Mitgliederversammlung des Schondorfer Bürgervereins – Mehr Mitglieder, Spenden und Anerkennung

Schondorf – Zur jährlichen Mitgliederversammlung hatte der Schondorfer Bürgerverein „Gemeinsam e.V.“ ins Rathaus eingeladen.Das Interesse war wie immer groß, und es mussten zusätzliche Stühle herbeigeschafft werden. Auch 1. Bürgermeister Alexander Herrmann war gekommen. Peter Raithel als Vorsitzender gab seinen Bericht ab – er konnte fast nur Positives referieren: Gestiegene Mitgliederzahl (von 253 auf 268), gestiegenes…

Sonderausstellung in der Gasteiger-Villa Jugendstil-Juwel in Utting-Holzhausen wieder geöffnet – Fotos, Skizzen und Vorarbeiten von Gasteiger

Utting-Holzhausen – Ab Sonntag, dem 2. April, ist das Jugendstil-Juwel am Ammersee wieder geöffnet. Stolz präsentiert die bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Seen und Gärten in einer Sonderausstellung Fotos, Skizzen und Vorarbeiten, die der Bildhauer Mathias Gasteiger anfertigte, bevor er seine oft monumentalen Skulpturen in Marmor oder Bronzeguss schuf. „Mathias Gasteiger im Atelier: Von der…

Rot für Motivation, Grün für Frieden Silvia Regnitter-Prehn ist Farbpsychologin und weiß, wie Farben wirken

Schondorf – Es ist wieder Frühling und rund um den Ammersee blüht es. In den heimischen Gärten sprießen Narzissen, Tulpen, Primeln und Veilchen in verschiedensten Farben aus den Böden. Das triste Grau-Weiß des Winters ist vorbei, die Welt wird wieder bunt und zeigt ihre Farbenpracht. Die Welt wäre trist und langweilig ohne Farben. Doch Farben…

Große Bedeutung im ländlichen Raum Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Schondorf im neuen Domizil

Schondorf – Vereinsvorsitzender der Feuerwehr Schondorf Hans Schöttl begrüßte seine Vereinsmitglieder und freut sich: „Heute sind wir zum ersten Mal in den eigenen Räumen, was besseres gibt‘s ja gar nicht!“ So hat in seinem Jahresrückblick die zweitägige Einweihungsfeier des neuen Feuerwehrhauses einen ganz besonderen Stellenwert. Hauptkommandant Florian Gradl schließt sich an: „Natürlich kann ein Einzelner…

Verkehr macht Utting krank Gemeinde will Feinstaub messen lassen und wartet auf Ergebnis von Verkehrszählung

Utting – Statistisch gesehen fahren jeden Tag 13.500 Fahrzeuge auf der Uttinger Durchgangsstraße, dreimal mehr als 1985 – und mit steigender Tendenz. Verbunden damit sei eine Gesundheitsgefährdung durch Lärm, Feinstaub und Stickoxid, eine psychische Belastung der Anwohner sowie eine Gefährdung der Sicherheit von vor allem Kindern, älteren Menschen und Radfahrern. Das führt ein Bürgerantrag, unterzeichnet…

Güterschuppen – mehr als ein Lagerraum Veranstaltungen dürfen weiterhin stattfinden

Schondorf – Soll der Güterschuppen am Bahnhof derzeit nur als Lagerschuppen genutzt werden? Auf Antrag von Florian Gradl (Freie Wähler) wurde in der jüngsten Schondorfer Gemeinderatssitzung die Frage der möglichen Nutzungen der Güterhalle diskutiert. Zugleich lag auch ein Antrag des Schondorfer Künstlers Andreas Kloker für eine Nutzung der Güterhalle für eine Installation beim Schondorfer Kulturfest…

Ortsdurchfahrt: Zu viel Verkehr in Utting Bürgeranträge bringen Verkehrsbelastung und Querungshilfen auf den Tisch

Utting – Gleich drei Mal hatte sich der Gemeinderat Utting in seiner letzten Sitzung mit dem zunehmenden Verkehr im Ort und den daraus resultierenden Gefahrensituationen, Belästigungen und gesundheitlichen Beeinträchtigungen der Anwohner zu beschäftigen. In drei Anträgen beziehungsweise E-Mails an die Gemeinde verlangten Uttinger Bürger Taten von der Gemeinde. Der weitreichendste Antrag war ein Bürgerantrag, getragen…