Polizeibootshaus soll nach Holzhausen Innenminister Joachim Herrmann garantiert, dass der Steg öffentlich zugänglich bleibt

Utting – Mit einem Schreiben an das Innenministerium hat sich die Gemeinde Utting in November 2016 gegen den Standort Holzhausen für den Bau eines Polizeibootshauses ausgesprochen. Nun hat Innenminister Joachim Herrmann Stellung dazu genommen. Das auf den 13. Januar 2017 datierte Schreiben verlas Bürgermeister Josef Lutzenberger in der letzten Gemeinderatssitzung. Das Ministerium sieht demnach nur…

Neubau statt Sanierung Zwölf Häuser in der Dyckerhoff-Siedlung: Nach CSU-Antrag werden Fakten geprüft

Utting – Für Diskussionsstoff sorgte in der vergangenen Gemeinderatssitzung in Utting der Antrag der CSU/Bürgerliste auf Aussetzung der Sanierung der gemeindlichen Häuser in der Dyckerhoffsiedlung. 188.000 Euro wurden für die Sanierung des Hauses Nr. 6 dafür in den Haushalt 2017 eingestellt. Die zwölf Häuser der Gemeinde, in der vor allem einkommensschwache Mitbürger wohnen, beinhalten 54…

Neuer Bebauungsplan für Griesfeld Gemeinde Schondorf besteht auf Planungshoheit

Schondorf – Ein Baugesuch für ein großes Mehrfamilienhaus mit fünf Wohnungen in der Straße „Am Griesfeld“ führt nun zur Aufstellung eines neuen Bebauungsplanes. Bei der jüngsten Schondorfer Gemeinderatsitzung stand die Bauvoranfrage, die bislang abgelehnt wurde, nun zum dritten Mal auf der Tagesordnung, wie Bürgermeister Alexander Herrmann (Grüne) berichtete. Die Architektin der Bauwerberin war auch schon…

Der ehemalige Abtprimas: „Er ist ein Star“ Abt Notker Wolf ist wieder daheim in St. Ottilien – 16 Jahre „Gastarbeiter“ in Rom

St. Ottilien – „Er ist ein Star!“ – Mit Nachdruck weist mich mein langjähriger Assistent – überzeugter Ottilianer seit seinem ersten Schultag im Rhabanus-Maurus-Gymnasium der Erzabtei St. Ottilien, heute Redakteur – auf die globale Präsenz des gegenwärtig berühmtesten Benediktiners hin. Der hingegen setzt sein jugendliches, freches Lachen auf: „Ich bin ein normaler Mensch und einfacher…

Neue Vorstandschaft bei Wasserwacht Utting Neben saisonalem Wachdienst Beteiligung an Ortsbrunnengestaltung, Christkindlmarkt und Fackelzug

Utting – Am Samstag hat die Wasserwacht Utting zur alljährlichen Jahreshauptversammlung in das Feuerwehrhaus geladen. Zuerst kamen die Jugendmitglieder zusammen, um die neue Jugendleitung für die nächsten vier Jahre zu wählen. Nach einem kurzen Bericht des amtierenden Jugendleiters Michael Kaiser und einer anschließenden Erklärung des Wahlvorgangs, wurde abgestimmt. Einstimmig wurde der Jugendleiter in seinem Amt…

Gut verpackte Infos gegen die Müllflut Informationsveranstaltung von Transition Region Ammersee in der Schondorfer Schule

Schondorf – „Dem Müll eine Abfuhr erteilen“ – unter diesem Motto hatte Transition Region Ammersee (TRA) am Samstag in die Aula der Schondorfer Schule eingeladen. Das Interesse war so groß, dass die Stühle nicht reichten. Das könnte hoffnungsfroh stimmen. Aber das Dilemma solcher Veranstaltungen: Es kommen die, die sich bereits umweltbewusst verhalten – die, die…

Utting kämpft mit Ausfall von Steuern Den Haushalt 2017 verabschiedeten die Gemeinderäte einstimmig

Utting – Das Auf und Ab bei den Gewerbesteuereinnahmen in Utting ist ungewöhnlich, verglichen mit anderen hiesigen Gemeinden, und macht die Haushaltsplanung schwierig: Anstatt einzunehmen, muss Utting 2017 640.000 Euro an Gewerbesteuern zurückzahlen. Angesetzt waren ursprünglich Einnahmen von 1,8 Millionen Euro. Das Minus schmerzt umso mehr, da sich Utting 2016 über eine Gewerbesteuernachzahlung eines Großbetriebes…

Durch Schmucker-Erwerb mehr Biotopflächen Teilnehmergemeinschaft pflegt wieder Biotope und Wege mit finanzieller Unterstützung der Gemeinde

Utting – 8.200 Euro wird die Teilnehmergemeinschaft (TG), das sind die Grundstückseigentümer aus dem Flurbereinigungsverfahren, von der Gemeinde 2017 für die Instandhaltung von 21 Kilometern Kieswegen und 18.000 Euro für die der 3,5 Kilometer befestigten Straßen von der Gemeinde erhalten. Zusammen mit dem Guthaben aus dem Vorjahr stehen somit rund 27.000 Euro für diese Arbeiten,…

Baustelleneinrichtung an Realschule Bäume auf Gemeindegrund müssen gefällt werden – Sondersitzung zum Prixgelände geplant

Schondorf – Bei der Erweiterung der Wolfgang-Kubelka-Realschule in Schondorf sollen nun bald die Bagger anrollen. Problem dabei ist, dass das Schulgrundstück nicht ausreicht, um dort die Baustelle einzurichten. Wie Bürgermeister Alexander Herrmann bei der jüngsten Schondorfer Gemeinderatssitzung berichtete, müssen für die Baustelle Bäume gefällt werden, die auf Gemeindegrund stehen. Außerdem sollen Baucontainer, Kran und Aushub,…

Zwei Ämter in Personalunion Florian Zarbo (22) aus Dießen ist Kämmerer und Geschäftsführer der Gemeinde Utting

Utting – Seit 1. Oktober 2016 ist Florian Zarbo (22) aus Dießen-St. Alban Kämmerer der Gemeinde Utting. Seit Anfang 2017 übt er zudem das Amt des Geschäftsstellenleiters aus. Unsere freie Mitarbeiterin Dagmar Kübler besuchte ihn an seinem Arbeitsplatz. Ammersee Kurier: Herr Zarbo, sind Sie ein Überflieger? Zarbo (lacht): So würde ich mich selbst nicht bezeichnen, aber…