Hervorragende Leistungen 14 Pähler Feuerwehrleute nahmen an Leistungsprüfung teil

Leonhard Bartl  30. Juni 2017

Schiedsrichter Gerhard Michel (Feuerwehr Raisting, v. l.), die Ausbilder Robert Kergl und Klaus Deibel, die Prüflinge Tobias Zink, Florian Mayr, Stephan Gemander, Dominik Wild, Thomas Kuhlmann, Martin Führmann, Karolina Blobner, Lorenz Popp, Martin Blobner, Anna-Maria Hafenmayer, Christian Mühlbauer, Anna Promberger, Florian Miller und Andreas Blobner, Bürgermeister Werner Grünbauer, Kommandant Manfred Hafenmayer und die Schiedsrichter Michael Tradt (Feuerwehr Peißenberg) und Stefan Herbst. Foto: Bartl

Pähl – Nach zahlreichen Übungsstunden in den vergangenen Wochen konnten am Freitag 14 aktive Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Pähl in zwei Gruppen die Leistungsprüfung ablegen.

Die Prüfung wurde von den Schiedsrichtern Gerhard Michel, Michael Tradt und Stefan Herbst abgenommen. Die Ausbildung der Gruppen erfolgte durch Klaus Deibel, Karolina Blobner, den Kommandanten Manfred Hafenmayer und Robert Kergl.

Beide Gruppen bestanden die Leistungsprüfung mit hervorragender Leistung. Neben zahlreichen interessierten Zuschauern verfolgte auch Bürgermeister Werner Grünbauer die Leistungsprüfung. Am Schluss konnten die Schiedsrichter die neuen Leistungsabzeichen an die Teilnehmer überreichen.

Leistungsabzeichen

Das Abzeichen der Stufe 2 erhielten Anna-Maria Hafenmayer und Anna Promberger, in Stufe 3 Martin Führmann und in Stufe 4 Tobias Zink, Thomas Kuhl-mann, Lorenz Popp, Martin Blobner, Florian Mayr und Andreas Blobner. Das Abzeichen der Stufe 5 bekamen Christian Mühlbauer, Florian Miller und Dominik Wild und in Stufe 6 Stephan Gemander und Karolina Blobner.