Flüchtlinge gut integrieren Jüngst fand das 4. Fachforum „Kommunale Koordinierung für Neuzugewanderte“ statt

Landsberg – Rund dreißig Kommunale Koordinatoren aus Bayern und Baden-Württemberg trafen sich kürzlich im großen Sitzungssaal des Landratsamts Landsberg am Lech zum Fachforum der Transferagentur Bayern für Kommunales Bildungsmanagement. Eingeladen waren die teilnehmenden Kommunen des Förderprogramms „Kommunale Koordinierung der Bildungsangebote für Neuzugewanderte“. Peter Rasch, Leiter des Amtes für Jugend und Familie, begrüßte die zum Teil…

Muttertagskonzert im Kreisseniorenheim Die Männer der Uttinger Liedertafel überreichten einen musikalischen Melodienstrauß

Greifenberg – 27 Sänger des Männerchores Uttinger Liedertafel besuchten am Muttertag das Kreisseniorenheim Theresienbad in Greifenberg. Unter der Leitung von Sepp Wörsching überreichten die Herren einen bunten Melodienstrauß mit Liedern aller Stilrichtungen. Von Wander- und Frühlingsliedern bis zu Shanties von der Waterkant reichte das abwechslungsreiche Programm. Natürlich durfte ein eigens komponiertes Lied über den Ammersee…

Das Mondscheinmärchen Die Schülerschaft der Carl-Orff-Schule bringt den Mond auf die Bühne

Dießen – Zu einem „Spectaculum rund um den Mond“ lud die Carl-Orff-Schule am vergangenen Donnerstag und Freitag ein. Hierfür verwandelten sich Eingangsbereich und Aula in ein Theaterfoyer, während Bühne und Publikumsreihen die Schulturnhalle belegten. Als Gemeinschaftsprojekt der 3. bis 6. und 8. Klassen sowie der Arbeitsgruppen Tanz, Theater und Orff, war die Aufführung ein wahrlich…

„Great Britain – we‘re coming“ 46 Schüler und vier Lehrkräfte der Carl-Orff-Schule besuchten Windermere

Dießen/Windermere – „Great Britain – we‘re coming“ so hieß es vor Kurzem für 46 Schüler und vier Lehrkräfte der COS. Per Bus ging es von Dießen über Rotterdam, wo die Fähre am Abend Richtung Kingston upon Hull ablegte, nach Windermere, der Partnerstadt von Dießen. Schon die Größe der Fähre und die Unterhaltungsmöglichkeiten an Bord beeindruckten…

Der goldene Topf am Regenbogen

Dießen – Irgendwo am Ende des Regenboges befindet sich ein goldener Topf. Auch ins Schlaraffenland kommt nur, wer sich durch einen Berg von Hirse gefressen hat. So heißt es im Volksmund. Keiner hat den Hirseberg geschafft, ebensowenig einer Gold am Fuße des Regenbogens gefunden. E.T.A. Hoffmann hat aus der Vorstellung eines Schatzes beim Regenbogen eine…

„An der Angel“ 19-05-2017

Der Schwabe wird mit 40 erst weise, sagen die, die von sich behaupten, sie könnten alles, außer Hochdeutsch. Bis ins Jahr 1876 galt man in Teilen Deutschlands erst mit 25 Jahren als volljährig, danach mit 21. Der Meinung blieb bis 1974 der Gesetzgeber. Am 1. Januar trat die neue Regelung der Volljährigkeit ab 18 Jahren…

Weniger Wahlkampf-Plakate in Schondorf Gemeinderat beschließt neue Plakatierungsverordnung

Schondorf – Keine „Bilderflut wie bei der letzten Wahl“, nannte Bürgermeister Alexander Herrmann (Grüne) bei der jüngsten Schondorfer Gemeinderatssitzung als Grund für eine neue Plakatierungsverordnung. Diese soll nun die Voraussetzung schaffen, damit Parteien ihre Wahlwerbung bei der kommenden Bundestagswahl am 24. September nur an eigens dafür aufgestellten Plakatwänden und Säulen, ähnlich wie in der Marktgemeinde…

Ammersee-Region: Schön aber teuer CSU-Ortsverband Dießen traf sich zu Neuwahlen – Einblick in die Themen der Partei

Dießen – Dienstagabend lud der Dießener CSU-Ortsverband zur diesjährigen Hauptversammlung mit Neuwahlen in den Dießener Gasthof Unterbräu. Neben Ortsvorstand und Parteimitgliedern kamen auch MdL Alex Dorow, Landrat Thomas Eichinger sowie der CSU-Bundestagskandidat Michael Kießling. Damit gab es viele Informationen über aktuelle lokale, regionale und nationale Themen. Tobias Schürer erhielt eine Urkunde für 25 Jahre Parteimitgliedschaft.…

Auf Wiedersehen „Mama Geli“ Angelika Mayr, die „Perle vom Pfarrbüro“, geht nach 21 Jahren in den Ruhestand

Dießen – Es hätte feierlicher nicht sein können. Goldene Sonnenstrahlen der Abendsonne schienen durch das große Kirchenportal und die Fenster des Dießener Marienmünsters, als Pfarrer Josef Kirchensteiner am vergangenen Samstag den Vorabendgottesdienst zelebrierte. Zusammen mit seinem Vorgänger Pfarrer Manfred Mayr und Pfarrer Hans Schneider verabschiedete der Dießener Pfarrer dabei auch die langjährige Pfarrsekretärin Angelika Mayr…

Jazz am Morgen, Kirchenmusik am Abend Muttertagskonzerte der Musikschule finden Anklang

Dießen – Extrem vielseitig präsentierte sich die Diessener Musikschule am Muttertag. Schon zum Frühstück fanden sich zahlreiche Jazz-Fans im Café Vogel ein, um sich am lässigen Sound der Jazz-Combo, bestehend aus den Musiklehrern Torsten Bentzko (Gitarre), Kai Fikentscher (Bass), Renate Lempik (Gesang), Andreas Langanki (Schlagzeug) und Lothar Ringmayr (Saxofon) zu erfreuen. Ein anspruchsvolles Klassikprogramm wurde…