Turn- und Sportzentrum wird vergrößert Mehrzweckraum für kleinere Sportgruppen neben dem Eingangsbereich

Utting – Der Turn- und Sportverein Utting ist ein Magnet für alle, die Freude an der Bewegung haben. Innerhalb von 20 Jahren ist die Mitgliederzahl um 600 auf mittlerweile 1.830 geklettert. Das Sportzentrum in der Auraystraße, vor 20 Jahren gebaut, ist dem Ansturm nicht mehr gewachsen, deshalb soll noch 2017 im südwestlichen Teil angebaut werden.…

Großes Seifenkistenrennen in Dießen Die VR-Bank Landsberg-Ammersee kann auch für 2016 Wachstum in der Bilanz verzeichnen

Landsberg – Auch im vorigen Jahr hat die VR-Bank Landsberg-Ammersee ihren Marktanteil ausgebaut, wie der Vorstandsvorsitzende des Instituts Stefan Jörg bei der jährlich stattfindenden Bilanzpressekonferenz erklärte. Die Bilanzsumme hat sich 2016 im Vergleich zum Jahr 2015 um 3,07 Prozent auf 816 Millionen Euro erhöht. Das Kundenkreditgeschäft wuchs um 3,4 Prozent auf 538 Millionen Euro, die…

Förderbescheide für Internet Finanzminister Söder übergibt 19,4 Millionen Euro an oberbayerische Kommunen

Landkreis – Der Ausbau von schnellem Internet läuft in Bayern auf Hochtouren. 55 Gemeinden aus Oberbayern erhielten am Montag insgesamt 19,4 Millionen Euro Förderung. Im Landkreis Landsberg am Lech gehören dazu Denklingen, Dießen, Finning, Kinsau, Rott und Windach. Die Marktgemeinde Dießen erhält 365.000 Euro Dießen, Finning 285.033 Euro, Kinsau 142.413 Euro, Rott 47.020 Euro und…

Blaskapelle in allen Registern gut aufgestellt Jahreshauptversammlung des Musikvereins Raisting – Musikausbildung der Jugend durch Musiklehrer

Raisting – Mit Blasmusik von vier Blechbläsern werden die Vereinsmitglieder des Musikvereins Raisting seit Jahren bei der Jahreshauptversammlung begrüßt und auch noch nach Ende der Versammlung musikalisch unterhalten. Bei der diesjährigen Versammlung im Gasthof Zur Post in Raisting konnte der 1. Vorsitzende des Musikvereins Konrad Schönherr neben den knapp 60 anwesenden Vereinsmitgliedern auch Raistings Bürgermeister…

„Do habt‘s an Riesenkoffer aufgmacht“ Franz Götzfried feiert 60. Geburstag – Typisches Fischereier Fest

Dießen – „Ein Stammhalter, der den Namen Franz erhielt, ist bei dem Gastwirtsehepaar Franz Götzfried und Emma, geb. Miller, angekommen.“ – So steht es Schwarz auf Weiß im Ammersee Kurier, in der Ausgabe vom Mittwoch, 20. März 1957. Mit einer schmalmageren Linie von der Rubrik Rot-Kreuz-Kurse getrennt, stehen in dieser denkwürdigen Ausgabe die Nachrichten vom…

Spatenstich für Seniorenwohnanlage In 15 Monaten soll die Seniorenwohnanlage bezugsfertig sein

Raisting – Im Sommer 2018 – nach rund 15 Monaten Bauzeit – soll die Seniorenwohnanlage auf dem Wiesenanger an der Bahnhofstraße in Raisting fertiggestellt sein. Dies sagte der von der Gemeinde beauftragte Architekt Matthias Weiland (v.l.), der am Freitag zusammen mit den Bauleitern Alexander Keller, dem Bauleiter des Bauunternehmens Ulrich Streit, Bürgermeister Martin Höck und…

„An der Angel“ 14-02-2017

Der polnische Europaabgeordnete Janusz Korwin-Mikke hat sich eine Untersuchung eingehandelt. Behauptet hat der Knallkopf doch glatt, Frauen seien schwächer, kleiner und weniger intelligent als Männer. Das sehe man allein schon daran, dass unter den hundert besten Schachspielern keine einzige weibliche Person sei. Eigentlich wollte Korwin-Mikke damit nur begründen, warum Frauen schlechter bezahlt werden sollten als…

Huber-Häuser vor Verfall schützen Marktgemeinderat Dießen investiert rund 100.000 Euro

Dießen – Die Marktgemeinde Dießen will das Notwendigste veranlassen, um den Bestand der Gebäude der ehemaligen Druckerei Jos. C. Huber KG in der Johannisstraße 11 bis 15 zu sichern. Rund 100.000 Euro werden investiert, entschied das Ratsgremium bei der vergangenen Zusammenkunft im Rathaus mit zwei Gegenstimmen. Nun werden die entsprechenden Gewerke ausgeschrieben. Wie Bürgermeister Herbert…

Feuerwehrgerätewart gesucht! Marktgemeinerat Dießen entschließt sich zur Schaffung einer Planstelle in Vollzeit

Dießen – Mit der Entscheidung, im aktuellen Haushalt der Marktgemeinde einen Betrag von 42.000 Euro für einen hauptamtlichen Gerätewart der Feuerwehr zu berücksichtigen, stellte der Marktgemeinderat im Februar die Weichen für ein neues Anstellungsverhältnis. Bei der vergangenen Zusammenkunft wurde das Gremium konkret und votierte mit einer Gegenstimme für die Beschäftigung eines hauptamtlichen Gerätewarts für die…